Über Uns

Bäckermeister Ludwig Neudorfer übernahm 2007 den Familienbetrieb und baute diesen zum regionalen Vorzeigebetrieb aus.

Am technisch bestens ausgestatteten Produktionsstandort Zell werden die hochwertigen Backwaren erzeugt. Besonderen Wert legt der Traditionsbetrieb auf qualitativ hochwertigen Rohstoffeinsatz aus der Region. Die Neudorfer Brot- und Gebäckvariationen wurden mehrfach (37 Medaillen) beim internationalen Brotwettbewerb in Wels prämiert.

Im lehrlingsausbildenden Unternehmen arbeiten drei Bäckermeister mit besonders geschultem und engagierten Fachkräften. Hohe soziale Kompetenz, Familienfreundlichkeit, gegenseitiges Verständnis sowie stete Weiterbildung prägen das gute Miteinander. Auch für die Gesundheit der Mitarbeiter wird durch saubere, vom Mehlstaub gefilterte Luft gesorgt.

Garant für Nahversorgung

Kunden vor Ort und aus der näheren Umgebung nutzen die einzigartige Kombination aus Brot- und Gebäck-Spezialitäten mit bester regionaler Qualität sowie einem umfassenden Lebensmittelsortiment. Das hauseigene Cafe lädt zur Einkehr und zum Genuss der  Neudorfer Mehlspeisen. Wir leben regionale Nahversorgung vom Lieferanten bis zu unseren Kunden im Bezirk.

Regionsführend mit meisterlichen Qualitäten

Für jedes Brot gibt es eine spezielle Rezeptur mit eigener Verarbeitungsweise. Bäckermeister Neudorfer setzt beim Herstellungsprozess auf Langzeitführung. Die Besonderheit dabei … Volle Geschmacksentfaltung und lange Frischequalität ohne künstliche Zusätze.

Unsere regionalen Spezialprodukte

Kompetentes Partyservice (von 5 bis 250 Personen) … liebevoll erzeugtes garniertes Riesengebäck … Belieferung von ausgewählten Lebensmittelmärkten der Region … Präsenz auf Wochen- und Bauernmärkten … Angebot der Hauszustellung … Unterstützung von zahlreichen wohltätigen Vereinen … soziales Engagement

STAMMBAUM